Die Positionierung – Grundstein jeder Marke

Positionierung

Die Positionierung ist die Basis jeder erfolgreichen und soliden Marke. Sie verhilft, trotz stetig steigendem Wettbewerb, einen nachhaltigen Eindruck bei den Kunden zu hinterlassen. Um das zu erreichen, muss das Unternehmen allerdings klar kommunizieren, was es von der Konkurrenz abhebt, welchen Nutzen es verspricht und auch, wie sich die Marke selbst in Bezug auf den …

weiterlesen >Die Positionierung – Grundstein jeder Marke

PR in Zeiten der Corona-Krise

PR Corona

Die Auswirkungen der Corona-Pandemie mitsamt der anschließenden Wirtschafts- und Gesundheitskrise stellen für Unternehmen eine beträchtliche Herausforderung dar. Während einerseits ganze Wirtschaftszweige geschlossen werden, profitieren andere Unternehmen von dem Ereignis, da ihre Produkte und Dienstleistungen nun zunehmend gefragt sind. Insbesondere von PR-Verantwortlichen wird eine schnelle und effiziente Kommunikation erwartet. Aufgrund von stetig neu erscheinenden Forschungsergebnissen und …

weiterlesen >PR in Zeiten der Corona-Krise

Blogger Relations in der Praxis

Blogger eignen sich aufgrund ihrer hohen Reichweite hervorragend als Multiplikatoren und sollten in keiner erfolgreichen Marketingstrategie fehlen. Immer mehr Firmen arbeiten mit Bloggern zusammen, denen sie ihre Produkte und Botschaften zur Distribution über den personalisierten Medienkanal anvertrauen. Warum dies vorteilhaft ist und was bei der Kooperation beachtet werden sollte, zeigt PUNKT PR: Die Reichweite von …

weiterlesen >Blogger Relations in der Praxis

CEO-Reputation

Das Image eines Unternehmens wird stark von seinem CEO beeinflusst. Erfolgreiche Firmen sind gerade deshalb führend, weil sie die Werte und Visionen ihrer Geschäftsführer in der Öffentlichkeit vermitteln. Dabei wird der CEO selbst zur Marke. Über diesen Weg wird ein Gefühl von Nahbarkeit vermittelt: Ein Mensch mit Emotionen, der die Werte des Unternehmens verkörpert, macht …

weiterlesen >CEO-Reputation

Sportmarketing 2015

Beim Thema Sponsoring im Sportmarketing denkt man meist an Fußball: Von der erfolgreichen WM bis zu Sportlermarken wie Thomas Müller – Marken nutzen den Fußball für unterschiedlichste Marketingziele. Auch in anderen Sportarten hat sich der Bereich in den letzten Jahren erfolgreich etabliert. PUNKT PR beleuchtet heute die Sportarten mit hohem Marketingpotential: Deutschland ist wintersportbegeistert – Millionen …

weiterlesen >Sportmarketing 2015

Verbraucher und Berater uneins

Einer aktuellen Studie zufolge haben PR-Experten und Verbraucher ganz unterschiedliche Ideen, was ein Unternehmen erfolgreich macht. Verbraucher legen einen besonderen Fokus auf Verantwortung, Gemeinnützigkeit und Serviceorientiertheit, während Experten aus der Öffentlichkeitsarbeit eher auf Innovations- und Finanzkraft setzen.   Auch die PR-Maßnahmen werden von den Profis anders bewertet als von den Verbrauchern. Während die Branche Printinterviews …

weiterlesen >Verbraucher und Berater uneins

Der Pitch – geliebt und verhasst

Der Wettbewerb zwischen Agenturen um einen bereits bestehenden oder neuen Etat eines Unternehmens ist meist mit vielen Emotionen verbunden. Grund genug für den Punkt PR–Blog das Thema mal genauer unter die Lupe zu nehmen: Wie können Unternehmen einen Pitch besser vorbereiten? Oftmals stehen dem reibungslosen Ablauf des Pitchprozesses Probleme im Weg. Eine klare Rollen- und …

weiterlesen >Der Pitch – geliebt und verhasst

Die Marke Thomas Müller

Es müllert – und das nicht nur auf dem Fußballplatz. Seit der Fußballweltmeisterschaft ist kein Spieler so präsent und unverwechselbar wie Thomas Müller. Daher heute im PR-Blog: Müllers Aufstieg zur Sportlermarke im Rekordtempo. Das Ergebnis der dazu von PUNKT PR ausgewerteten, exklusiven Studie von IMAS International: Müllers Markenwert steigt mit jedem Einsatz in der Nationalmannschaft. …

weiterlesen >Die Marke Thomas Müller

CEOs richtig in der Öffentlichkeit positionieren

Die Reputation eines CEOs ist entscheidend für die öffentliche Wahrnehmung eines Unternehmens. Seine Positionierung zählt daher zu den bedeutsamsten strategischen Instrumenten der Unternehmenskommunikation. Nichtsdestotrotz überlassen viele Firmen diese immer noch dem engsten Vorstandskreis. Als Resultat weichen die Agenden von CEO und Unternehmenskommunikation voneinander ab. In Zeiten gelebter Transparenz leidet darunter insbesondere die Glaubwürdigkeit. Zurückzuführen ist …

weiterlesen >CEOs richtig in der Öffentlichkeit positionieren

Krisen meistern!

Gestern kam es während eines Werbetermins der deutschen Fußball-Nationalmannschaft mit Mercedes-Benz zu einem Zwischenfall: Zwei Passanten wurden angefahren und verletzt. Bislang hat der Automobilhersteller seine Kommunikation in diesem Fall auf ein Minimum beschränkt. Dies ist auch nur sinnvoll: In einer funktionierenden Pressearbeit ist das richtige Timing genauso entscheidend wie das Gesagte. Es ist wichtig eine …

weiterlesen >Krisen meistern!