Was ist eigentlich Evergreen Content?

Evergreen Content

Das Wort „Evergreen“ beschreibt etwas, das interessant, unterhaltsam oder auch relevant ist und vor allem bleibt. Dabei kann es sich um Lieder, Rezepte oder eben auch Content handeln. Evergreen Content behandelt also keine saisonalen Trends oder News. Das Prinzip dahinter ist, dass es sich um Inhalte dreht, die relevant bleiben, die zeitlos sind. Außerdem müssen …

weiterlesen >

Die Schweigespirale in der PR

Schweigespirale

Die Schweigespirale ist ein Konzept, das die Wirkung von Massenmedien auf die öffentliche Meinung beschreibt. Dabei geht es darum, dass das Äußern der eigenen Meinung, die im Gegensatz zur öffentlichen Meinung steht, zur Isolation führen kann. Doch inwieweit hat dieses Prinzip Auswirkungen auf die Öffentlichkeitsarbeit? Und wie beeinflusst dieses Konstrukt die Arbeit und Aufgaben in …

weiterlesen >

Fragezeichen Werbekennzeichnung

Werbekennzeichnung

Dass Influencer heutzutage weder aus dem Bereich des Marketings noch aus dem der Öffentlichkeitsarbeit wegzudenken sind, ist wohl jedem klar. Was jedoch weit weniger klar ist, ist die Regelung, mit der die Social Media Stars ihre Werbung und Kooperationen kennzeichnen müssen. Nun gibt es Fortschritte, die endlich – sowohl seitens der Konsumenten als auch seitens …

weiterlesen >

Content und sein Wahrheitsgehalt

Wahrheitsgehalt

Content ist spannend, unterhaltsam, informativ, erzeugt Nähe und kann noch so vieles mehr. Kurz gesagt, das Ziel von Unternehmen und Agenturen muss immer sein, guten Content zu erstellen. Damit können sie die Aufmerksamkeit von Kunden erlangen und Konsumenten gewinnen und auch binden. Doch oftmals stellen die Creator, Redakteure und Texter den Wert der Nachricht über …

weiterlesen >

How to: User Generated Content

User Generated Content

User Generated Content (UGC) – eine Phrase, unendliche Möglichkeiten. Wer sich schon mal mit dem Begriff auseinandergesetzt hat, weiß, dass er in alle Richtungen gedehnt und gestreckt, aber vor allem auch genutzt werden kann. Doch nicht nur das: Auch das wie und wo er eingesetzt werden kann, muss gewusst sein. Reasons Why Ob in Form …

weiterlesen >

Werbepsychologie und PR

Werbepsychologie und PR

Jede Äußerung, die ein Unternehmen im öffentlichen Rahmen trifft, wirkt sich auf sein Image aus. Deshalb ist es umso wichtiger gute PR-Strategien für das Unternehmen zu entwickeln. Denn nicht nur gute PR bleibt in den Köpfen der Menschen, sondern vor allem auch schlechte. Dabei kann die Werbepsychologie ein Teil der Öffentlichkeitsarbeit eines Unternehmens sein und …

weiterlesen >

LinkedIn für PR und Kommunikation

LinkedIn für PR und Kommunikation

Neben den Influencern auf Instagram und TikTok wird auch die Liste der „LinkedInfluencer“ immer länger. Mit seiner wachsenden Reichweite bietet das 2003 gegründete internationale Karrierenetzwerk sowohl Unternehmen als auch Einzelpersonen eine reichweitenstarke Plattform. Einige private Unternehmer verzeichnen mittlerweile Millionen Follower auf ihren persönlichen Accounts und erreichen damit Führungskräfte, Entscheider und potenzielle Kunden ihrer Branche. Damit …

weiterlesen >

Missverständnisse im Influencer Marketing

Die Zusammenarbeit mit Influencern gehört nicht nur in Deutschland im Jahr 2019 endlich zur alltäglichen PR-Arbeit dazu, sie ist außerdem zu einer erfolgreichen Methode in der Vermarktung herangewachsen. Durch das nicht aufzuhaltende Wachstum der Social Media Plattformen, allen voran Instagram, aber auch u.a. Facebook, Youtube, Twitter, gewinnen die Influencer einen immer größer werdenden Schauplatz und …

weiterlesen >

Werbebotschaften mit Mehrwert

Konsumenten mit direkten und lauten Werbeinformationen und Kaufaufforderungen zu überfallen funktioniert oft nicht mehr. Diese Entwicklung wurde nicht zuletzt von den unzähligen Werbeposts der Blogger und Influencer auf Instagram unterstützt. Jetzt ist es Zeit gegenzulenken und die Konsumenten wieder abzufangen. Die Idee ist einen relevanten Mehrwert, um die Werbebotschaft zu spinnen, damit der Konsument nachhaltig …

weiterlesen >

Grevensteiner auf der eat&STYLE

Ausgangslage Deutschlands größtes Food-Festival, die eat&STYLE, zieht jedes Jahr hunderttausende Besucher:innen an. Viele Opinion-Leader wie Journalist:innen, Spitzenköch:innen, Gastronom:innen und Blogger:innen sind vor Ort. Sie informieren sich über neue Produkte, Trends und treffen interessierte Persönlichkeiten. Die Food-Stars ziehen die Presse an und sorgen für große mediale Resonanz vor und nach der Veranstaltung. Ziel Grevensteiner wird prominent …

weiterlesen >