Diese Jobs bietet die PR Branche

PR ist die Abkürzung für die Branche „Public Relations“, in der in Deutschland über 50.000 Angestellte arbeiten (Stand 2018). Obwohl der Bereich so viele Menschen beschäftigt, können sich viele unter dem Begriff PR aber doch nicht wirklich etwas genaues vorstellen. Ähnelt die Branche dem Marketing oder doch eher dem Journalismus, welche Unterpunkte beinhaltet die PR …

weiterlesen >

Umfragen in der PR

Umfragen für die Marktforschung dienen der Marktanalyse, um die Nachfrage und Präferenzen der Kund:innen nachzuvollziehen. Wer als Unternehmen also seine eigenen Umfragen durchführt und diese an die eigene Marke anpasst, hat im Anschluss ein erfolgreiches Bild darüber, was die Kund:innen des Unternehmens ausmacht und worauf es ihnen ankommt. Gleichzeitig erwecken Statistiken und aufgearbeitete Umfragen den …

weiterlesen >

3 Marketingtrends der Zukunft

In Zeiten der immer schneller werdenden Digitalisierung und neuen Technologien liegt es bei Unternehmen dem aktuellen Konsumverhalten stetig einen Schritt voraus zu sein. Worauf bauen die Kaufentscheidungen von potenziellen Kund:innen auf und worauf legen sie besonders Wert? An wen wenden sie sich bzw. woher ziehen sie die notwendigen Informationen dafür? War in den vergangenen Jahren …

weiterlesen >

Die perfekte TO DO Liste

Ein organisierter Alltag erlaubt es uns, viel mehr zu schaffen und die Dinge besser und effizienter zu erledigen. Neben Motivation und Disziplin braucht es dabei eine Sache ganz besonders: Struktur. Wer den Tag bzw. die Woche strukturiert und geplant angeht, verliert den Überblick nicht und schafft es, Aufgaben ungestresst und kontrolliert zu absolvieren. Hilfreich dabei …

weiterlesen >

Die erfolgreichsten PR-Kampagnen

die erfolgreichsten PR-Kampagnen

Was erfolgreiche PR- und Werbekampagnen alles bewirken können, ist wahrscheinlich auch allen Menschen klar, die nicht in der Branche tätig sind. Spätestens wenn voller Nostalgie von Werbespots aus Kindheitsjahren berichtet wird und diese tatsächlich Erinnerungen hervorbringen, wird deutlich, wie effektiv gute Werbung sein kann. Ein Leitfaden darüber, wie gute PR-Arbeit aussehen sollte, kann natürlich nicht …

weiterlesen >

Organisiert arbeiten – so gelingt die Produktivität

organisiert arbeiten

Ob im Homeoffice oder im Büro – chaotisches und unstrukturiertes Arbeiten kann sehr schnell die Produktivität negativ beeinflussen und zu unzufriedenstellenden Arbeitsergebnissen führen. Auch wenn an den richtigen stellen spontanes und kreatives Arbeiten angebracht ist und innovative Ideen fördert, ist es wichtig am Schreibtisch und im Arbeitsalltag Organisation zu gewährleisten, um eben genau für solche …

weiterlesen >

SEO für Apps – so kann das Ranking erhöht werden

SEO für Apps

SEO sollte allen Unternehmen, die ihre Reichweite erhöhen und ihre Auffindbarkeit verbessern wollen, mittlerweile ein Begriff sein. Unter Search Engine Optimisation – auf Deutsch Suchmaschinenoptimierung – werden alle technischen und inhaltlichen Maßnahmen zusammengefasst, die dazu dienen das Ranking einer Website unter der Ergebnisliste der Suchmaschine zu erhöhen. Durch gelungene SEO werden Websites auf Google und …

weiterlesen >

Das Leitfadeninterview

Leitfadeninterview

Interviews sind ein wirksames Mittel für Firmen, um das Unternehmen allgemein vorzustellen, aber auch um neue Produkte oder interne Verbesserungen vorzustellen. Der persönliche Aspekt eines Interviews wirkt auf die Leser:innen vertrauenswürdig und ehrlich – gleichzeitig macht es die Marke oder ein bestimmtes Produkt zugänglicher. Generell ist es darüber hinaus wichtig, dass Konsument:innen der Marke ein …

weiterlesen >

Gesund und fit im Büro

fit und gesund im Büro

Für viele neigt sich die Zeit des Home-Office langsam dem Ende zu und das Büro wird langsam, aber sicher wieder zum gewohnten Workspace. Das bedeutet für viele eine erneute Umstellung. Gerade wer sich im Home-Office eine gesunde Routine aufstellen konnte, hat jetzt sicherlich die ein oder andere Sorge darüber, ob der etablierte Lifestyle im Büro …

weiterlesen >

das bessere brainstorming: die 6-3-5-Methode

Der Begriff Brainstorming ist den meisten Menschen schon seit Schulzeiten ein Begriff. Direkt ist klar: Ideen sollen gesammelt und entwickelt werden. Doch dass die Einbringung von Brainstorming in den meisten Köpfen schon lange nicht mehr für revolutionäre Denkanstöße sorgt, ist kein Geheimnis. Dabei braucht es vor allem jetzt im Homeoffice Methoden, die den Mangel an …

weiterlesen >