How to: XMAS-Spots

Noch nie waren Weihnachtskampagnen so sehr im Fokus wie jetzt – ein Kurzfilm ist witziger, emotionaler, aufwendiger als der nächste. Wie ein XMAS-Spot zum Erfolg wird, erklären wir heute im P.U.N.K.T. PR-Blog. Nach dem grandiosen Triumpf der EDEKA-Weihnachtskampagne #Heimkommen im Jahr 2015 mit über 58 Millionen YouTube-Aufrufen überbieten sich die deutschen Kreativen jetzt mit immer …

weiterlesen >

Content Marketing auf YouTube

YouTube-Videos haben oftmals einen großen Anteil an der Bekanntheit vieler Influencer. Der P.U.N.K.T. PR-Blog erklärt heute, wie auch Unternehmen und Marken die Plattform für sich nutzen können. Auf YouTube erfolgreich zu sein, erscheint auf den ersten Blick leicht. Doch der Schein trügt: Denn pro Minute landen 400 Stunden an Videomaterial auf der Videoplattform. Um bei …

weiterlesen >

YouTube Ads vs. Fernsehwerbung

Das Wohnzimmer ist hart umkämpft! Der P.U.N.K.T. PR-Blog erklärt heute, inwiefern die digitale Werbebranche versucht, das Ruder der Fernsehwerbung zu übernehmen. Kommt es bald zu einer Ablösung der TV-Werbung? Soziale Medien bieten Marken effiziente Wege, ihr traditionelles TV-Publikum überall mit Online Ads zu erreichen – auch im Wohnzimmer. YouTube erreicht immer mehr Nutzer vorm TV-Bildschirm …

weiterlesen >

Bumper Ads auf YouTube

YouTube ist seit Jahren nicht nur bei Teenagern beliebt. Auch als Lernhilfe und bei Binge-Watchern findet die Videoplattform immer mehr Zuspruch. Der P.U.N.K.T. PR-Blog erklärt heute, wie Werbetreibende YouTube mithilfe der neuen „Bumper Ads“ optimal für sich nutzen können. Bumper Ads sind kurze, sechssekündige Werbevideos, die vor einem YouTube-Clip laufen. Das Besondere: Sie können nicht …

weiterlesen >

Generation Video

Zielgruppe Bewegtbilder

Für den optimalen Einsatz von Videos reicht es nicht nur, die Länge oder die Form der Beiträge zu beachten. Die Inhalte müssen auch den Usern entsprechend unterschiedlich aufbereitet werden. Es ist somit elementar zu wissen, wer die unterschiedlichen Plattformen überhaupt nutzt. Am Mittwoch ist der P.U.N.K.T. PR Blog auf die Formalitäten von Enterprise-Videos auf verschiedenen …

weiterlesen >

Video-Inhalte richtig einsetzen

Video-Marketing

Richtig eingesetzt sind Enterprise-Videos ein hilfreiches Marketing-Tool. Der P.U.N.K.T. PR Blog stellt heute etwas näher dar, wie Bewegtbild-Inhalte richtig in sozialen Netzwerken eingesetzt werden. Um die unterschiedlichen Plattformen optimal nutzen zu können, müssen die jeweiligen Eigenschaften und Zielgruppen analysiert und in Folge dessen der Content darauf abgestimmt werden. Die Videos müssen individuell für die Netzwerke …

weiterlesen >

Bewegtbild-Werbung

Fernsehzeitung

Laut einer aktuellen Studie zu Rezeption, Wahrnehmung und Einflussnahme von Bewegtbild auf die Zuschauer, lassen sich die verschiedenen Medien und Plattformen in eine Kartografie einordnen, die sich wie folgt zusammensetzt: Das Fernsehen bietet seinen Rezipienten eine große Bühnenshow an, wer sich für Speed-Dating begeistert, surft auf Facebook, die Mediatheken ähneln einem umfangreichen Buffet und YouTube …

weiterlesen >

Konkurrenz zum TV?

TV

Im Bereich der visuellen Unterhaltung stehen dem Zuschauer mittlerweile viele verschiedene Plattformen zur Verfügung. Neben YouTube werden Streaming-Plattformen wie Netflix und Co. zunehmend beliebter. Welche Konsequenzen dies auf die Fernseh-Unterhaltung hat, wird heute im P.U.N.K.T. PR-Blog näher beleuchtet. Möchte man sich nach einem anstrengenden Arbeitstag entspannen, greift die Mehrheit der Deutschen zur Fernbedienung. Mit diversen …

weiterlesen >

360-Grad-Videos live bei YouTube

Vor wenigen Tagen erst haben wir im PR-Blog über Facebooks Pläne rund um ein Virtual-Social-Network berichtet. Nun zog die Videoplattform YouTube nach und stellte erstmalig 360-Grad-Livevideos vor. Mehr zu den Plänen der Google-Tochter lest ihr heute im Punkt PR-Blog. Das Coachella-Festival in Kalifornien ist eines der größten und beliebtesten Musik- und Lifestyle-Festivals der Welt. Die …

weiterlesen >

Facebooks Live-Videos

Wer Freunde und Verwandte an seinem Leben teilhaben lassen möchte, der nutzt dafür gerne Facebook. Dort kann man Nachrichten hinterlassen, Fotos posten und in Zukunft sogar per Live-Video direkt aus seinem Alltag berichten. Hintergründe zur Neueinführung der Live-Videos gibt es heute im PR-Blog. Als Facebook-Gründer Mark Zuckerberg vor kurzem in Berlin war, nutzte er seinen …

weiterlesen >