Nachfass – So gelingt die Medienansprache

Nachfass

Journalist:innen bekommen täglich Hunderte von Pressemitteilungen. Der Nachfass ist dabei eine altbekannte Methode, um z.B. nach dem Versenden einer Pressemitteilung die Redaktionen nochmal persönlich zu kontaktieren, um auf das Thema aufmerksam zu machen. Außerdem können durch den persönlichen Kontakt Themen nochmal attraktiver und Geschichten emotionaler erzählt werden als es in einer E-Mail der Fall ist. …

weiterlesen >

So findet eine Pressemitteilung Anklang

Damit ein Produkt oder ein Unternehmen an Aufmerksamkeit gewinnt, gehört bei der Pressearbeit das Versenden einer Pressemitteilung dazu. Pro Tag landen ca. 200 Mails in den Postfächern von Redaktionen. Demensprechend ist die Wahrscheinlichkeit, dass die Pressemeldung geöffnet wird, nicht sehr hoch. Zwischen Hunderten von Pressemeldungen müssen sie sich abheben und den Redaktionen einen Mehrwert bieten. …

weiterlesen >