Digitaler Fashion Scanner

Digitaler Fashion Scanner

Das Nürnberger Start-up know your stuff setzt auf Transparenz am Point of Sale: Einfach mit dem Fashion Scanner den QR-Code scannen und ohne App oder Anmeldung wissen, woher unsere Mode kommt Nachhaltigkeit – ein Wort, das derzeit in aller Munde ist. Besonders in der Textilindustrie wächst das Bedürfnis nach nachhaltiger Mode stetig. Der Schlüssel hierbei …

weiterlesen >

Matratzen-Start-ups rütteln die Branche wach

Schlaf ist nicht nur schön, Schlaf ist auch wichtig. Mindestens sechs Stunden täglich – alles was drunter liegt, gilt als nicht ausreichend und ungesund. Wer daher den Schlafgewohnheiten erfolgreicher Manager oder Politiker nacheifert und glaubt, weniger Schlaf bedeute mehr Leistung, der sollte diese Gleichung überdenken, sich vermehrt mit der eigenen Schlafroutine auseinandersetzen und die lange …

weiterlesen >

Teilzeitgründen – geht das überhaupt?

Teilzeitgründen – geht das überhaupt?

In nahezu allen Bereichen wuchert es nur so von neu gegründeten Start-ups. Immer mehr kreative Köpfe suchen Nischen, um ihr eigenes Projekt beispielweise im Nahrungsmittelbereich oder im Fashionbereich auf den Markt zu bringen. Aber längst nicht alle gehen dabei auf volles Risiko und lassen ihren bisherigen Job hinter sich. Teilzeitgründen bietet eine Alternative zum „all-in“ …

weiterlesen >

Deutschlands Top 3 Medienstandorte

Agenturen, Verlage, Sender: Deutschland verfügt über eine blühende Medienlandschaft. In unserem heutigen Beitrag auf dem P.U.N.K.T. PR-Blog stellen wir die drei wichtigsten Städte für Medienschaffende und werbetreibende Unternehmen vor. Rund 1.600 Publikumszeitschriften, 400 private TV-Programme und über 200 Radiosender prägen die deutsche Medienlandschaft. Hinzukommen unzählige Agenturen und Start-ups aus der Digitalbranche, die nicht nur große …

weiterlesen >