An TankstelleN wird nicht nur getankt

An Tankstellen wird nicht nur getankt

Umfrage ergibt: Zwischen Reifendruck und Kaffeedurst Mehr als ein Drittel der Deutschen tankt einmal die Woche. Dabei gilt die Tankstelle jedoch nicht nur als Anlaufstelle für Autofahrer mit niedriger Tankanzeige. Wie die Tankstellenkette HEM jetzt in einer repräsentativen Studie1 zum Thema „Tankstellenverhalten“ herausfand, nutzt jeder Dritte der 2.203 Befragten Tankstellen auch zum Einkauf von Kleinigkeiten …

weiterlesen >An TankstelleN wird nicht nur getankt

Hem-Studie zu Neuem Bußgeldkatalog

HEM-Studie zu neuem Bussgeldkatalog

Deutsche begrüßen höhere Strafen Einschätzungen des eigenen Fahrverhaltens als schnell und sicher / Wunsch nach mehr Sicherheit im Straßenverkehr / Zu wenige Parkmöglichkeiten vorhanden Die Verkehrsminister konnten sich auf einen neuen Bußgeldkatalog einigen, der ab dem Spätsommer 2021 in Kraft treten soll. Viele Strafen werden dadurch sogar verdoppelt. Doch was halten die Deutschen von diesen …

weiterlesen >Hem-Studie zu Neuem Bußgeldkatalog

Berufsleben in einer Pandemie

Berufsleben in einer Pandemie

Fehlende soziale Kontakte: Die Deutschen vermissen ihre Kolleginnen und Kollegen Die räumliche Trennung von Beruflichem und Privatem geht verloren / Fehlender Informationsfluss kostet Energie / Flexible und freie Zeiteinteilung kommt gut an Die derzeitige Pandemie hat die Welt nach wie vor fest im Griff. Das wirkt sich nicht nur auf den privaten Alltag der Deutschen …

weiterlesen >Berufsleben in einer Pandemie

Autotrends 2021 – eine HEM Studie

HEM Studie: Autotrends 2021

Es kommt nicht nur aufs Äußere an: Gute Qualität zu einem erschwinglichen Preis Das sind die Autotrends 2021: Mehrheit der Deutschen möchte das nächste Auto bar bezahlen / Umweltaspekt spielt zunehmend eine Rolle / Autokäufer wünschen sich Verkehrsinformation in Echtzeit Das Auto ist heutzutage wesentlich mehr als ein reines Transportmittel. Vielmehr gilt es als Statussymbol …

weiterlesen >Autotrends 2021 – eine HEM Studie

Deutsche bleiben Fahrverhalten treu

Deutsche bleiben Fahrverhalten treu

Das Auto ist und bleibt das beliebteste Transportmittel der Deutschen Trotz der aktuellen Lage hat sich das Tank- und Fahrverhalten der Bundesbürger kaum verändert. In einer repräsentativen Studie1 der Tankstellenkette HEM zum Thema „Auto und Tankstelle“ geben mehr als 70 Prozent der Befragten an, dass sie ihr Fahrzeug genauso viel nutzen, wie bisher. Die Mehrheit …

weiterlesen >Deutsche bleiben Fahrverhalten treu

Neujahrsvorsätze 2021: eine HEM-Studie

Gute Vorsätze für 2021

Neues Jahr, neues Glück: Das sind die Neujahrsvorsätze der Deutschen für 2021 Während letztes Jahr noch eine gesündere Ernährung und mehr Sport Teil der beliebtesten Neujahrsvorsätze waren, sind diese in diesem Jahr vor allem von Wünschen und Hoffnung geprägt. 2020 gab es zahlreiche Herausforderungen und die Hoffnung auf eine Veränderung ist groß. Wie die Tankstellenkette …

weiterlesen >Neujahrsvorsätze 2021: eine HEM-Studie

HEM: Kein Weihnachten ohne Baum

HEM: Kein Weihnachten ohne Baum

O Tannenbaum, o Tannenbaum: 84 Prozent der Deutschen stellen jedes Jahr einen Christbaum auf Eines ist klar: Für die Deutschen gibt es kein Weihnachten ohne Weihnachtsbaum! Wie die Tankstellenkette HEM jetzt in einer repräsentativen Studie1 herausfand, stellen mehr als acht von zehn Bundesbürgern (84 Prozent) einen Christbaum in ihrem Zuhause für das Fest der Liebe …

weiterlesen >HEM: Kein Weihnachten ohne Baum

reifenwechsel: Jeder Dritte macht es selbst

Winterreifenwechsel: Jeder Dritte macht es selbst

„Von O bis O“ Mit dem Monat Oktober beginnt die Reifenwechselzeit. Laut der sogenannten „von O bis O“-Regel sollen die Winterreifen von Oktober bis Ostern genutzt werden. Die Mehrheit der Autofahrer in Deutschland hat die Pneus für die kalte Jahreszeit bereits im Einsatz: Laut einer repräsentativen Studie1 der Tankstellenkette HEM wechseln mehr als 50 Prozent …

weiterlesen >reifenwechsel: Jeder Dritte macht es selbst

die beliebtesten Autonamen der Deutschen

Die beliebtesten Autonamen der Deutschen

„Dicker“, „Baby“ und „Schorsch“ Wer eine emotionale Bindung zu seinem Auto hat, der gibt seinem Liebling auf vier Rädern einen Namen. Am 2. Oktober wird sogar weltweit jedes Jahr der „Gib-Deinem-Auto-Einen-Namen-Tag“ gefeiert. Der Ursprung dieses Feiertags geht auf den in den USA beliebten „Name Your Car Day“ zurück. Doch auch die Deutschen sind große Autoliebhaber, …

weiterlesen >die beliebtesten Autonamen der Deutschen

HEM-Studie: Die inneren Werte zählen

Die inneren Werte zählen

Für die Deutschen ist das Auto weiterhin ein zentraler Bestandteil in ihrem Leben. Laut einer repräsentativen Studie1 der Tankstellenkette HEM ist für 58 Prozent der Befragten das Auto ihr Ein und Alles. Dabei nutzt fast jeder Teilnehmer (99 Prozent) regelmäßig den Pkw. Über 80 Prozent der Autofahrer legen wöchentlich mehr als 100 Kilometer damit zurück. …

weiterlesen >HEM-Studie: Die inneren Werte zählen