Psychologie & Online Kaufentscheidungen

Rationale Kaufentscheidungen gibt es nicht. Die Psyche spielt beim Shoppen immer mit, da jeder Mensch auf sein Bauchgefühl hört. Besonders im Internet herrscht ein Überangebot, was die Frage, welches Produkt ich kaufen soll, schwieriger gestaltet. Alles ist nur einen Klick entfernt, weswegen Kaufentscheidungen im Internet unterbewusst und auf bisher gesammelten Erfahrungen bestehend. Auf dieses Gefühl …

weiterlesen >

Emotion-Tracking

Was bis vor kurzem noch nach Science-Fiction klang, könnte schon bald zum Standard werden: Kommunikationsgeräte, die Emotionen lesen. Der P.U.N.K.T. PR-Blog wirft heute einen Blick auf die psychologische Dimension des digitalen Marketings. Emotion-Tracking-Methoden messen universelle Empfindungen von Rezipienten und werden bereits heute in Elektrogeräten und im Internet eingesetzt. Experten sagen voraus, dass unsere Emotionen schon …

weiterlesen >

Brand-Storytelling

Beim Storytelling geht es darum, Geschichten zu erzählen. Auch jede Marke hat ihre eigene Geschichte. Der P.U.N.K.T. PR-Blog erklärt heute, wie diese am besten erzählt werden können. Bloße Slogans reichen heutzutage nicht mehr aus, um Aufmerksamkeit zu gewinnen und Kundenbindung zu fördern. Vielmehr wollen sich die Kunden mit einer Marke identifizieren und von ihr berührt …

weiterlesen >

Mit Unternehmensvideos punkten

Durch Imagefilme können Unternehmen ihre Kommunikation und ihre Außenwirkung positiv beeinflussen. Der P.U.N.K.T. PR-Blog zeigt heute, was Unternehmensvideos brauchen, damit sie erfolgreich werden können. Imagefilme wirken vor allem dann authentisch, wenn sie glaubwürdig und auf das Unternehmen abgestimmt sind. Statt Grafiken abzubilden ist es schöner, Menschen zu zeigen, um Emotionen anzusprechen. Hilfreich dabei sind außerdem …

weiterlesen >

Emotionen im Content-Marketing

Emotionen im Content Marketing

Neuesten Erkenntnissen zufolge ist klar: Content-Marketing-Kampagnen brauchen Emotionen. Worum es genau geht, schaut sich der P.U.N.K.T. PR-Blog heute einmal genauer an. Content-Marketing-Kampagnen profitieren vom Einsatz von Emotionen – das fanden Experten bei einer kürzlich durchgeführten Studie heraus. Dank verschiedener Forschungs- und Facial-Coding-Techniken wurden die Reaktionen der Konsumenten gemessen. Dabei zeigte sich: Ernste Emotionen lösen eine …

weiterlesen >