Case: Live-Kommunikation

Heute greifen wir unser Thema der vergangenen Woche wieder auf. Auf unserem PUNKT PR-Blog zeigen wir anhand des Beispieles der eat&STYLE, wie Live-Kommunikation in der Praxis effizient eingesetzt werden kann. Live Kommunikation ist die intensivste Form der Kommunikation – es geht um die persönliche Begegnung zwischen Mensch und Marke. Dadurch wird das Markenvertrauen gestärkt, die Kundenbindung gesteigert und die Markenqualität erlebbar gemacht.

Die eat&STYLE ist Deutschlands größtes Food-Festival und feiert in diesem Jahr neue Rekorde: Über 400 Aussteller, Markenpartner und Sponsoren haben sich bei dem Veranstalter, FLEET Events aus Hamburg, angemeldet und präsentieren ihre Produkte oder beteiligen sich an Kochshows, Workshops und ähnlichen Aktionen. Der Besucherrekord aus dem vergangenen Jahr mit 110.000 Food-Fans soll in diesem Jahr gebrochen werden.

Für FLEET Events bedeutet dies Arbeit rund um die Uhr: „Um eine Marke ideal zu inszenieren, müssen wir für jedes Thema ein eigenes Konzept entwickeln. Dabei stellen wir zum Beispiel auch Kontakte zwischen den Kochprofis und den Marken her und entwickeln Ideen, wie die Produkte ideal bei den Shows und Aktionen eingebunden werden können“, so Geschäftsführer Thomas Köhl. „Wir veranstalten keine klassische Messe, sondern wir wollen den Besuchern die Möglichkeit geben, die Produkte zu fühlen, zu riechen und zu schmecken.“

So präsentieren auf dem Food-Festival etwa die besten Köche, Konditoren, Barista und andere Experten kreative Inszenierungen, in die Aussteller mit ihren Produkten integriert werden. So wird dem Endverbraucher der praktische Nutzen des Produkts direkt und persönlich vor Augen geführt. Als wohl erlebnisorientierteste Maßnahme bieten Veranstaltungen wie die eat&STYLE großen Marken genauso wie mittelständischen Unternehmen eine echte Alternative zu den klassischen Kommunikationsinstrumenten.

PUNKT PR unterstützt Unternehmen und Marken bei der Kommunikation rund um Messen, Festivals und Events. Wenden Sie sich hierfür gerne direkt unter bkolthoff@punkt-pr.de oder der 040 853 7600 an uns.