Der Mensch hinter dem User

Man sollte seinen Kunden kennen, um ihn richtig ansprechen zu können: Eine klare Zielgruppendefinition zählt zu den wichtigsten Tools im Marketing. Denn am Ende ist es der Kunde, der über den Erfolg oder Misserfolg eines Unternehmens entscheidet. Gerade im digitalen Zeitalter bringt dies neue Herausforderungen mit sich. Die Sinus-Milieus sind eine Gesellschafts- und Zielgruppen-Typologie, die von dem Markt- und Sozialforschungsunternehmen Sinus-Institut entwickelt wurden. Dabei soll es sich um ein wirklichkeitsgetreues Abbild der Gesellschaft handeln, welches die Onlinenutzer nach ihrer Grundhaltung und Lebensweise gruppiert.

Dabei konnten sechs dominante Grundhaltungen identifiziert werden, zwischen denen jedoch gewisse Überlappungen existieren:

Selektiv

Diese Gruppe umfasst 28 Prozent der Gesellschaft und verfügt über einen souveränen Umgang mit Offline-Medien und eine selektive Online-Nutzung. Sie verfügen über einen eher hohen Status und gelten als traditionsbewusst bis modern bzw. individualisiert.

Souverän

Rund 10 Prozent zählen zu dem souveränen Sinus-Milieu und zählen somit zu den Off- und Online-Trendsettern. Sie sind sehr offen für Neues und verfügen über einen eher hohen Status.

Vorsichtig

Die bürgerliche Mitte sowie Menschen mit einer traditionellen Grundhaltung zählen zu der vorsichtigen Gruppe. Sie tasten sich langsam an digitale Standards. Ungefähr 17 Prozent der Gesellschaft zählen zu dieser Gruppierung.

Bemüht

Mit 6 Prozent ist diese Gruppe die kleinste der Sinus-Milieus. Diese Nutzer haben wenig Ressourcen zur Verfügung und haben einen eher niedrigen Status. Dennoch haben sie den Wunsch nach digitaler Teilhabe.

Effizient

Dieses Sinus-Milieus umfasst Nutzer mit einem mittleren bis hohen Status. Sie beherrschen eine selbstverständliche Kombination von Online- und Offline-Medien. Dazu zählen 22 Prozent der Gesamtnutzer.

Spaßorientiert

Auch diese Gruppe beherrscht eine selbstverständliche Kombination von Online und Offline und umfasst 17 Prozent der Nutzer. Ihr Status liegt jedoch eher im mittleren bis niedrigen Bereich.