Praktikum bei P.U.N.K.T. PR

Heute stellt Ben im PR-Blog vor, wie ein Praktikum bei PUNKT-PR aussieht. Hierfür hat er für euch einen kleinen Bericht vorbereitet:

„Mein erster Tag bei PUNKT-PR begann bereits sehr spannend: Umgehend durfte ich an Besprechungen und Projekten teilnehmen. Anschließend konnte ich mit meinen Kollegen über alles reden, was ich noch nicht von Anfang an verstanden habe. Hierdurch war der Lernfaktor bereits am ersten Tag sehr groß und dies hält bis zum jetzigen Zeitpunkt an.

Durch die Vielfalt an Kunden kommt es zu einem weit gefächerten Themen- und Aufgabenfeld. Ich unterstütze Mitarbeiter bei der Recherche nach Themen oder Hintergründen. In allen Projekten arbeite ich mit Beratern und Volontären Hand in Hand. Das funktioniert außergewöhnlich gut. Erfolgsergebnisse lassen nicht lange auf sich warten und geben mehr Selbstvertrauen und Sicherheit in dem, was man tut. So nimmt der Spaßfaktor nicht ab.

Neben der Teamarbeit ist auch Eigeninitiative wichtig. Beim gemeinsamen Brainstorming hat jeder die Möglichkeit sich zu Wort zu melden und seine Ideen zu äußern. Dank einer entspannten Atmosphäre und flachen Hierarchien kommt es so zu erfrischenden Einfällen.

Nebenbei bin ich auch an der Planung des Internetauftritts beteiligt. So lerne ich sehr viel über den sinnvollen Einsatz von Social Media und recherchiere mögliche aktuelle Themen, die unsere Experten in agentureigenen PR-Blog diskutieren können. Inzwischen durfte ich sogar selbst Texte für den Blog verfassen. Neben diesem, einen Erfahrungsbericht über eine Presseveranstaltung, an der ich teilnehmen durfte.

Dieser Event war „Grill-Giganten“. In dem alljährlichen Wettbewerb grillen Männer gegen Frauen und zaubern die ausgefallensten Grillvariationen. Während die Jury entschied, welches Team besser ist, lernte ich, was hinter den Kulissen eines solchen PR-Events vor sich geht.

Ich habe zwar erst ein Drittel meines Praktikums hinter mich gebracht, fühle mich aber bereits seit meinem ersten Tag vollständig integriert. Ich bin davon überzeugt, dass der Lerneffekt weiter anhalten wird und ich in meinem späteren Berufsleben noch lange von meinen Erfahrungen profitieren werde.“

Solltest du auch Interesse an einem Praktikum bei PUNKT-PR haben, schreib uns einfach eine Mail an info[at]punkt-pr.de.