Fakten statt Polemik

Erst kürzlich hatte SevenOneMedia Facebook scharf kritisiert und behauptet, dass das soziale Netzwerk seine Werbekunden in die Irre führe. Nun meldet sich Jin Choi, Director CPG, Retail, Entertainment, DACH von Facebook zu Wort. Er liefert fundierte Fakten über den Erfolg von Werbekampagnen auf Facebook.

Choi erklärt, dass heutzutage bereits rund 70% der werberelevanten Zielgruppe im Alter zwischen 14 und 59 über Facebook erreicht wird. Die Werbetreibenden erhalten detailliertere und aussagekräftigere Kennzahlen ihrer Kampagnenergebnisse, als der Branchenstandard fordert. Es kann exakt nachvollzogen werden, wie lange ein Werbespot angesehen wurde. Außerdem liefert Facebook detaillierte Daten bezüglich Reichweite, Demografie und Sichtbarkeitsinformationen.

Was momentan noch nicht möglich ist, ist eine kanalübergreifende Werbewirkungsmessung. Choi sagt, dass versucht wird hierfür eine Lösung zu finden. Allerdings ist hierbei die Kooperationsbereitschaft der TV-Vermarkter noch nicht erkennbar.