Corporate Blogs 2014 – Eine Bilanz

Corporate Blogs dienen Unternehmen als Kommunikationsinstrument. In Deutschland sind die firmeneigenen Blogs noch relativ neu. Eine gerade erschiene Studie untersucht nun den Erfolg deutscher Corporate Blogs. Der PUNKT PR Blog setzt sich mit der Studie auseinander und präsentiert euch die wichtigsten Ergebnisse.

Im Fokus der Studie standen besonders erfolgreiche oder prämierte Corporate Blogs sowie die Blogs der DAX30-Unternehmen. Ausgewertet und analysiert wurden alle Blogbeiträge des vierten Quartals 2013. Auffällig war bereits hier, dass obwohl die Anzahl der weltweiten Blogs stetig steigt, ein Großteil der Unternehmen die Welt des Bloggens noch meidet. Nur jedes zweite DAX30-Unternehmen betreibt einen eigenen Blog, wobei es sich meistens um einen Karriereblog handelt.

Unternehmen bloggen durchschnittlich zwei Artikel pro Woche. Die Resonanz ist in der Regel dürftig. Zwei von drei Posts erzielen überhaupt keine Kommentare, der Rest darf sich immerhin über zwei Rückmeldungen freuen. Zurückzuführen ist dies zum einen auf die häufige Verwendung von sogenannten Captchats in der Kommentarfunktion und zum anderen auf die eingeschränkte Themenauswahl, den Schreibstil und den Aufbau der Website. Vergleicht man die meistgebloggten Themen mit den Interessen der Leser, weichen diese deutlich voneinander ab. Während Unternehmen verstärkt Blicke hinter die Kulissen gewähren und persönliches posten, sind die Nutzer an Informationen mit Mehrwert interessiert. Gastbeiträge und Produktinformationen erhalten daher die meisten Kommentare.

Corporate Blogs funktionieren in den USA sehr gut. Hierzulande bleibt es abzuwarten, ob unternehmenseigene Weblogs an Relevanz für Konsumenten gewinnen können. Um dies zu erreichen, müssen Unternehmen ihren Fokus in jedem Fall auf Inhalte mit Mehrwert für den Leser legen.

Weitere Ergebnisse der Studie finden Sie hier.

Und falls es nicht gleich der eigene Unternehmensblog sein soll, P.U.N.K.T. PR ist Ihr Experte für Blogger Relations. Wenden Sie sich an bkolthoff[at]punkt-pr.de oder erreichen Sie uns telefonisch unter 040-853760 0.